Herr Rösler merkelt nur ein wenig

Was die ‘große’ Vorsitzende und Kanzlerin kann, kann der Praktikant schon lange.

Aber es geht nicht wie bei zu Guttenberg darum, einen populären Minister zu halten, es geht hier doch ganz offensichtlich um eine immer mehr geschwächte Partei, denen langsam und ganz sicher die sogenannten ‘Zugpferde’ ausgehen und die nächsten ‘Rennen’ sind ja schon angekündigt und die alten Ackergäule gehen der FDP auch aus, auch wenn einer der Ältesten noch einmal einen Startversuch macht.

Ganzen Beitrag lesen (…)

Werbeanzeigen

Die Legende oder das Märchen vom heiligen Hacker

Wenn ich diesen Beitrag nicht mit “Es war einmal” beginne, so hat dies nur einen einzigen Grund; ich will nicht als vollkommener Idiot dastehen, denn nur Märchen beginnen so und von Märchen sind wir bei diesem Thema mehr als weit entfernt.

75% der weltweit tätigen Hacker sind schlicht und einfach Kriminelle, denen es zum einen um Profit und zum anderen um Zerstörung geht. Wirkliche Meinungen, Standpunkte und Ideologien sind bei denen außen vor.

Aber die Idealisten gibt es auch und ihre Zahl nimmt stetig zu, denn sie haben nun mal bestimmte Fähigkeiten, die sie von den normalen Technikfreaks unterscheidet und sie haben auch einen Glauben an eine andere, auch besser organisierte Welt, in der es einfach gerechter zugeht.

Das Wichtigste steht hier (…)

Finanzen und Nachdenklichkeiten

Ich lese ja Nachrichten und Beiträge, auch in Blogs im Internet, denn die Masse an Beiträgen würde ein Zeitungsbudget voraussetzen, dass mein Finanzbudget mehr als extrem belasten würde und so komme ich heute zuerst auf den NSO mit seinem Hauptbeitrag, der das Schreckgespenst eines totalen Welt-Zusammenbruchs im Bereich der Finanzen ziemlich drastisch an die imaginäre Wand malt. Weitere Szenarien eines globalen finanziellen Weltuntergangs können schon mal gedanklich hier inhaliert werden.

Ganzen Beitrag lesen (…)

#Servergate – erst denken, dann handeln

Die Piratenpartei ist ja nicht als Spielzeug für einige Gamer gegründet worden, die Menschen und auch Wähler haben einfach nur die Schnauze voll von sich selbst ad absurdum führenden Parteien, denen es nur noch um Pfründe und eigenen Machterhalt geht. Wie schon in meinem vorherigen Beitrag erwähnt: Nachtigall, ick hör dir trapsen.

Ganzen Beitrag lesen (…)

AKW-Prüfer unter sich

Prüfer A:
Hallo B, hast Du die Fragebogen schon alle verteilt?

Prüfer B:
Verteilt ja, aber Du hättest mal das Gemaule hören sollen, als sie die ersten Fragen gelesen haben.

Ganzen Beitrag lesen (…)

Ein neuer Trend – Google-Bashing

Sie gehören zu den ganz Großen 10 im Internet- und Computergeschäft und sie bekriegen sich wie kleine Kinder im Spielzimmer. Dabei geht es ihnen eigentlich nicht mehr darum, wer wo wann wie viel abgekupfert hat, es geht, wie in der Bundesliga, nur noch um die Tabellenspitze und da Bayern München hier niemals mitspielen kann, bleibt ihm diese Führungsposition gottseidank verwehrt.

Aber Apple, die Apotheke unter diesen Firmen, hält gerade mal seit kurzer Zeit und einiger fragwürdiger ‘Innovationen’ diese Position und Facebook will diese Position unter allen Umständen erreichen. In dieser Liga wurde schon immer mit besonders harten Bandagen gefightet und einige Namen, die sich heute auf dem Boothill der Computerindustrie befinden, könnten einen echten Hit mit einem Lied darüber landen.

Ganzen Beitrag lesen (.)

Verdammte Computer, verdammtes Internet?

Die Eltern Guttenberg, Koch-Mehrin und Stoiber sind, was die Kommunikation angeht, noch fast mit den Urwaldtrommeln aufgewachsen, bis diese verdammten Computer die Welt in ein Dorf verwandelten. Wie müssen sie sich nun fühlen, da ihre Sprösslinge von eben diesen Computern und diesem verfluchten Internet und denjenigen, die damit umgehen können, beim Bescheißen erwischt wurden und werden?

Ganzen Beitrag lesen (.)