Die menschlichen ‘Bewegungen’ und der FIWUS

Ob Occupy, Anonymous oder auch ‘echte demokratie jetzt!’, sie alle haben das Jahr 2011 geprägt und mit ihnen zusammen wünscht der FIWUS UNS ALLEN ein friedliches, aber auch konstruktives Jahr 2012.

BRD=Billiglohn-Land, verscherbelt an die Lumpenelite

Seit der AGENDA 2010, ausgerufen von einem sogenannten Sozialdemokraten namens Gas-Gerd, wurde Deutschland mehr als merklich durch den SOZIAL-KILL umgebaut und auch wenn die Mehrzahl der Arbeitnehmer rummaul(t)en, dagegen gekämpft haben nur wenige und sie haben den Politikern damit geradezu in die Hände gespielt. Partei-Schranzen wie Wolfgang Clement und Franz Müntefering sowie diverse Hansel von den Grünen, aber auch die Gewerkschaften sowie in Großteil der Sozialverbände waren zum Teil hellauf begeistert von diesen sogenannten Fortschritten im Umbau dieses Staates. Politiker wie Rürup und Riester verdienten sich eine ‘goldene Nase’ an diesem Umbau. Von den Medien will ich erst gar nicht anfangen, sonst würde meine gute Kinderstube total in den Arsch gehen. Weiterlesen „BRD=Billiglohn-Land, verscherbelt an die Lumpenelite“

Dobrindt’s Albträume

Als Generalsekretär der CSU hat man dann und wann Träume, welche sich für einen Politiker zu wahren Albträumen entwickeln. Muss wohl so sein, sonst kommen nur sehr schwer auch Ideen zustande, welche einer Partei auch nutzen bringen. Wenn solch ein Mann dann Angstzustände vor den Bürgern mit Trillerpfeifen hat, muss es schon mal einen Anlass geben, denn nur Zustände in der Politik in Deutschland, welche dazu Anlass geben, lassen diese Angst zu. Also weiß er von diesen miserablen Zuständen, auch wenn seine Partei keinerlei Anstalten macht, diese zu beseitigen. Weiterlesen „Dobrindt’s Albträume“

Der Bundespräsident – beschädigt

Christian Wulff als Bundespräsident war von Anfang keine Wahl der Deutschen, er war die Wahl einer einzigen Person, der Kanzlerin Angela Merkel. Macht ‘bestimmt’. Von Demokratie ist weit und breit nichts mehr zu sehen und zu hören. Als die Frauen und Männer 1948 das Grundgesetz schufen, war davon nichts vorgesehen, die wirkliche Macht sollte von Volke ausgehen. Das Grundgesetz war nicht als dauerhafte Verfassung gedacht und auch absichtlich nicht so bezeichnet.

Der wichtige Rest steht hier: (…)

Der Bundespräsident – beschädigt

Christian Wulff als Bundespräsident war von Anfang keine Wahl der Deutschen, er war die Wahl einer einzigen Person, der Kanzlerin Angela Merkel. Macht ‘bestimmt’. Von Demokratie ist weit und breit nichts mehr zu sehen und zu hören. Als die Frauen und Männer 1948 das Grundgesetz schufen, war davon nichts vorgesehen, die wirkliche Macht sollte von Volke ausgehen. Das Grundgesetz war nicht als dauerhafte Verfassung gedacht und auch absichtlich nicht so bezeichnet.

Der wichtige Rest steht hier: (…)

Der Bundespräsident – beschädigt

Christian Wulff als Bundespräsident war von Anfang keine Wahl der Deutschen, er war die Wahl einer einzigen Person, der Kanzlerin Angela Merkel. Macht ‘bestimmt’. Von Demokratie ist weit und breit nichts mehr zu sehen und zu hören. Als die Frauen und Männer 1948 das Grundgesetz schufen, war davon nichts vorgesehen, die wirkliche Macht sollte von Volke ausgehen. Das Grundgesetz war nicht als dauerhafte Verfassung gedacht und auch absichtlich nicht so bezeichnet. Weiterlesen „Der Bundespräsident – beschädigt“

Gastbeitrag zu sogenannten ‚christlichen Gewerkschaften‘ und einer ‚angedachten‘ Amnestie

Es war ein klares Urteil. Das BAG hatte letztes Jahr festgestellt, dass die christliche Gewerkschaft CGZP nicht tariffähig ist. Sie haben mit den Zeitarbeitsfirmen Gefälligkeitstarifverträge abgeschlossen und somit die Löhne noch weiter nach unten gedrückt. Weiterlesen „Gastbeitrag zu sogenannten ‚christlichen Gewerkschaften‘ und einer ‚angedachten‘ Amnestie“