Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

#OWS – Es reicht, so geht es nicht weiter

“Occupy Wall Street” kann nicht mehr so einfach überhört und übersehen werden, aber die deutschen Medien bemühen sich, weiß der Geier warum, nicht gerade schmeichelhaft darüber zu berichten. Hat die ‘Kanzlerin’ mal wieder im Auftrag von Obama interveniert? Inzwischen habe ich den Eindruck, in den politischen Etagen ist man der Meinung, eine Protestbewegung in den USA können wir zusätzlich zur Finanzkrise eigentlich nicht gebrauchen.

Der wichtige Rest steht hier: (…)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: