HARTZ IV und der Paragraphen-Dschungel

Die deutsche Paragraphen-Kackerei ist ja weltbekannt und wer sich hier mit Gesetzen und Verordnungen auskennt und auch damit arbeitet, muss schon deswegen Nerven aus Stahl-Trossen haben, am besten solche wie an der Golden-Gate-Bridge angebracht. Zu Hartz IV hat die Bundesagentur für Arbeit (BA) sich auf Weisung von Seiten der Politik besonders viel Scheiße für die Betroffenen einfallen lassen, damit die dadurch Gequälten nur ja nicht zur Ruhe und zum Nachdenken kommen. Weiterlesen „HARTZ IV und der Paragraphen-Dschungel“

AlterKnacker´s Streiflicht Nr.4

In Bayern sind seit dem Wochenende Ferien und es wird wieder mal eine große Flucht vor dem Wetter geben. Ich habe mir gerade einen Stick mit Musik in den Player gesteckt und meine eigene Zusammenstellung gestartet, 80er und 90er Jahre und natürlich auch was aus den 60er und 70er, als Musik noch nicht aus dem Computer kam und wirklich von Hand gemacht war.

Der wichtige Rest steht hier: (…)

AlterKnacker´s Streiflicht Nr.4

In Bayern sind seit dem Wochenende Ferien und es wird wieder mal eine große Flucht vor dem Wetter geben. Ich habe mir gerade einen Stick mit Musik in den Player gesteckt und meine eigene Zusammenstellung gestartet, 80er und 90er Jahre und natürlich auch was aus den 60er und 70er, als Musik noch nicht aus dem Computer kam und wirklich von Hand gemacht war. Weiterlesen „AlterKnacker´s Streiflicht Nr.4“

Und wieder mal: Quo vadis CSU?

Seit ich wieder in Bayern gelandet bin, hab ich bisher leider nur wenige Beiträge über die boarische ‘Staatspartei’ vollbracht, denn die CSU hat schon lange keinen FJS mehr, der schon allein mit einem Blick eine Politik-Richtung vorgeben konnte und auch wenn der Horsti noch so sehr mit oft leisen Tönen seinen eigenen Stil weiter prägt, a gstandens Mannsbuild schaugt hoit anders aus und des moan i ned äußerlich und meine Titelfrage bezieht sich garantiert nicht auf einen Filmtitel. Weiterlesen „Und wieder mal: Quo vadis CSU?“

#Hartz IV – Mit Medikamenten ruhiggestellt?

Die Tablettenwirkungen sehe ich schon sehr gut, an der Hartz IV-Front herrscht eine Ruhe, die sehr nachdenklich macht. In den Medien ist es auch verdächtig ruhig, die Beiträge werden weniger, die bestimmten Rubriken, sonst täglich besucht, werden nach und nach abgeschafft. Weiterlesen „#Hartz IV – Mit Medikamenten ruhiggestellt?“

USA-setzen, sechs – Ich lach mich schlapp, Rechenschwäche als Fakt

Wenn die Amerikaner am 3. August aufwachen, werden sie feststellen, die Welt existiert noch, der Untergang ist ausgeblieben und nun sitzen sie vor der Glotze und überlegen, wem sie eigentlich noch trauen können. Viele Amerikaner denken sehr eindimensional, schwarz, weiß, und ab und an kommt mal was Graues vorbei gezogen, dass sie dann aber nicht einordnen können und erst schießen und dann fragen. Weiterlesen „USA-setzen, sechs – Ich lach mich schlapp, Rechenschwäche als Fakt“