Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Noch gibt es sie, die Macht des schwarzen Goldes

Öl ist Macht, wer es hat, wird erst mal stinkend reich. Meistens wohl nur ein paar Wenige, die aber sind dann wirklich mit Reichtum ‘gesegnet’.

Die Nicht-Öl-Habenden, also, der Großteil der Länder dieser Welt, sind auf den Goodwill der Exportländer angewiesen und da finanzielle Transaktionen sich eigentlich nur in wenigen Valuta abwickeln lassen, können die Export-Länder hier ihre Macht optimal ausspielen und sogar Kriege riskieren, denn die mächtigen dieser Länder riskieren im Normalfalle fast nichts, während sich ihre sogenannten Untertanen den Arsch und noch mehr wegschießen lassen – müssen.

Ganzen Beitrag lesen (.)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: