Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Die Werbung schleicht

Ich lese die Schlagzeilen bei Google und Yahoo. Sagt mir ein Beitrag aus meinem Bauchgefühl heraus zu, verlinke ich die Quelle. Mich interessieren ‚Produkte‘ nur insoweit, als sie mir technisch zusagen. Also, wenn ich einen Computer suche, dann interessieren mich am wenigsten Produktnamen, sondern die eigentlichen Werte und natürlich der Preis. Amazon und Payback sind für mich nur insofern von Bedeutung, ob ich von diesen Firmen mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis bedient werde. Firmen und Brands sind im täglichen Leben integriert und dadurch eigentlich nicht mehr weg zu denken.

Ganzen Beitrag lesen (…)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: