Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Deutschland und die Hartz-Gesetze

Sechs Jahre Hartz und keine Ende in Sicht, ist ja auch von der Politik so nicht gewollt.

Durch diese Gesetzesmaschine sind sie in der Lage, zumindest eine ganze Generation am Zaumzeug zu halten und zu gängeln. Die etablierten Parteien brauchen diese Gesetze, um ihr öffentliches Profil zu stärken und die Linke braucht es, weil sie inzwischen außer einer dämlichen Kommunismus-Debatte keinerlei Alternativen zur Politik des Machbaren hat. Arbeitslosigkeit wird zementiert, um dem sogenannten Mittelstand seine Daseinsberechtigung aufzuzeigen.

Ganzen Beitrag lesen (…)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: