Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Ist Dummheit genetisch bedingt?

Hartz IV: Schülerbeförderungskosten kein atypischer Bedarf

veröffentlicht in Hartz IV / ALG II von bafoeg-aktuell.de Team am 9. Dez. 2010

Laut einer Entscheidung des Sozialgerichtes Darmstadt stellen Schülerbeförderungskosten keinen atypischen Bedarf dar. Eine Einstufung als solcher atypischer Bedarf hätte bedeutet, dass die ARGE die Kosten für die Schülerbeförderung zu übernehmen hätte.

Die Klägerin bezieht Hartz IV und besucht die 12. Klasse eines Gymnasiums. Sie machte gegenüber der ARGE die Übernahme der Schülerbeförderungskosten geltend, was die ARGE mit der Begründung, dass die Kosten für die Nutzung des öffentlichen Personenverkehrs bereits in der Regelleistung enthalten seien, ablehnte.

Quelle: Hier weiterlesen

Da stellt man sich bei diesem Urteil zuerst mal die Frage, was bei einem jungen Menschen wichtiger ist, die Bildung und der Abschluss oder die sofortige Aufnahme einer versicherungspflichtigen Arbeit. „Auch die Kostenübernahme als Eingliederungsleistung falle nach Ansicht der ARGE weg, da ein Abitur nicht zwingend für die Eingliederung in Arbeit notwendig sei.“ Ich kann nur hoffen, die Betroffene legt Beschwerde gegen dieses Skandalurteil ein.

Wer solche Urteile fällt, hat von Realitäten soviel Ahnung wie Der Papst vom Glauben.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

3 Gedanken zu „Ist Dummheit genetisch bedingt?

  1. G. Danken sagte am :

    Ich lese zur Zeir Schöne Neue Welt von Aldous Huxley. Und ja, für Angehörige der Epsilon-Klasse ist ein Abitur vermutlich nicht nötig. Aber ich schätze mal niemand hat die Absicht eine Epsilon-Klasse zu errichten?

  2. Jetzt hast du mich erwischt, ich hab Huxley vor Urzeiten gelesen und hab so keine besonderen Erinnerungen mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: