Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

AlterKnacker`s Presseschau Nr.31

What´s up Doc? Nein, dass ist kein neuer Hollywoodfilm, obwohl die Zahlen, die sich hier summieren, locker für 3 Fortsetzungen von Avatar ausreichen könnten. Jetzt braucht es halt nur noch jemanden, der oder die das Ganze mathematisch aufbereitet. Und wehe, jetzt schreit jemand NEIDDEBATTE.

Hier nachlesen

Deutschland und Luxemburg, klingt wie Gorilla gegen Pelzlaus und dann solche Kommentare:

Wessen Kanzlerin ist sie eigentlich?

zuerst einmal sind das unsere Volksvertreter. Es ist schon erstaunlich, wenn unsere Kanzlerin nicht zu allererst die Interessen des von ihr gewählten Volks vertritt. Alles andere ist nicht akzeptabel mehr…

Hier weiterlesen

Nationalstaatsdenken reinsten Wassers in Zeiten von Wikileaks, da kann der ‚Amtsschimmel‘ nur noch wiehern.

A C H T U N G: es geschieht gar schröckliches, aber manchmal muss man auch über den eigenen Schatten springen und Wikileaks wird es mir verzeihen.

Hier die ‚Überraschung‘

Ein Hinweis noch zu meiner Entlastung: „Wer sich demnächst auf Schwedenurlaub begibt, sollte vor Überfahrt auf der Fähre sämtliche Behältnisse und Taschen auf ‚blinde Passagiere‘ überprüfen.

Es gibt Leute, die würden sogar ihr eigenes Todesurteil unterschreiben, wenn dadurch ihr Weltbild nur erleuchtet wird. Dämlicher kann man die Welt nicht sehen.

Hier weiterlesen

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

2 Gedanken zu „AlterKnacker`s Presseschau Nr.31

  1. G. Danken sagte am :

    Was is denn mit der Bild los? Ist ja fast schon unheimlich.
    Hier eine Theorie: Das Ganze ist ein gut geplanter Trick, denn alle die nun keine Vergewaltigung mehr bei der Assange Story sehen begeben sich auf Bild-Niveau?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: