Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Wahlrecht mit Einschränkungen?

Es gibt doch tatsächlich Politiker in diesem Land, die stellen sich die Frage nach einem eingeschränkten Wahlrecht. Nur, welches Menschenbild haben diese Zeitgenossen? Wer darf dann nicht mehr wählen?

Präsident der Tea Party Nation lobt Möglichkeit zur Einschränkung des Wahlrechts

Judson Phillips sieht gute Gründe dafür, die Erlaubnis der Stimmabgabe an Grundeigentum zu binden

Judson Phillips ist der Präsident der Tea Party Nation, die mit dem Slogan „A Home for Conservatives“ für sich wirbt und als wichtiger Teil der Tea-Party-Bewegung gilt. Derzeit sorgt er in den USA für Aufsehen, weil er in einer Radiosendung erklärte, es sei durchaus sinnvoll gewesen, dass die amerikanischen Gründerväter die Möglichkeiten erlaubten, das Wahlrecht an Voraussetzungen zu binden:

Eine davon war, dass man Grundeigentümer sein musste. Und das ist ausgesprochen vernünftig, den wenn man Grundeigentümer ist, dann hat man in der Gemeinschaft mehr investiert und mehr Interesse.

Hier weiterlesen

Auch wenn sich dieser Artikel vornehmlich auf die USA beschränkt, so wissen wir doch alle, auch nach den jüngsten Wikileaks-Enthüllungen, was so alles ‘Gutes’ aus dem Land der Beschränkten kommen kann und freudig übernommen wird.

Warum fallen mir eigentlich nicht solche netten ‘Kleinigkeiten’ für meine privilegierten Mitbürger ein? Ach so, jetzt verstehe ich endlich, ich bin ja ein linker Gutmensch, der sich um seine Mitmenschen sorgt.

Wehret den Anfängen! Auch im Denken. Auch wenn ich den Autoren dieses Beitrags persönlich nicht mag, so muss ich ihm doch recht geben.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: