Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Wikileaks ist wieder erreichbar

Auch der Provider hatte Wikileaks schliesslich abgeschaltet. Inzwischen ist alles wieder online – unter folgenden Adressen:

Über die Schweiz unter wikileaks.ch sowie unter der IP-Adresse http://213.251.145.96 erreichbar ist. Auch die deutsche Domain wikileaks.de ist erreichbar und verweist auf die selbe IP-Adresse.

Ein Spiegel der derzeitig geleakten Dokumente, wegen denen der ganze Zirkus passiert, ist auch auf einem anderen Server zu erreichen:

http://cablegate.martinmichel.info/

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Wikileaks ist wieder erreichbar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: