Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

S21 – Eine vernünftige ‘Vorlage’

Politik

Montag, 04. Oktober 2010

„S21“-Gegner lassen nicht locker
Auflösung des Landtags möglich

Die Landesregierung von Baden-Württemberg könnte vorzeitig über das umstrittene Großbauprojekt „Stuttgart 21“ stolpern. Die Projektgegner wollen ein Volksbegehren zur vorzeitigen Auflösung der schwarz-gelben Landesregierung auf den Weg bringen. Derweil schlägt die Landesregierung versöhnliche Töne an.

Wird das Projekt zum Grab für die Landesregierung?
(Foto: dpa)

Die Stuttgart 21-Gegner wollen die baden-württembergische Landesregierung zu Fall bringen. Schon heute Abend sollen auf der Montagsdemo erste Stimmen für das Vorhaben gesammelt werden. Das kündigten die Gegner des Bahnprojektes an. Hintergrund ist die gewaltsame Räumung des Stuttgarter Schlossgartens durch die Polizei am vergangenen Donnerstag.

Hier weiterlesen

1,3 Millionen Stimmen sollten ohne weiteres im Ländle möglich, und dass ohne Gewalt.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: