Freies in Wort und Schrift

Lesen gefährdet die Dummheit

Die Einflüsterer

„Es wird immer schwieriger, in einem bestimmten Politikfeld nachzuverfolgen, wer wann genau was vorschlägt und wo kleinste Formulierungen herkommen“

Politiker formulieren nicht mehr, dass ist wohl unter ihrer Würde und würde ja Nachdenken und Gehirnschmalz erfordern. Auch die politischen Mitarbeiter, die aus keinem Lobbyisten-Stall kommen, müssen ja unbedingt vor wirklicher Arbeit geschützt werden, denn mit einem Burn-Out ist in Berlin wirklich nicht zu Spaßen.

Ich schätze mal, es gibt tausende Argumente, warum die Politik und die Volks-(ver)-treter sich ihren wirklichen Aufgaben entziehen und Mietmäulern den Weg freigeben, um den Bürger noch mehr zu ‘würgen’.

Hier weiterlesen in Spiegel

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: